Books by Max Weber

About

Geboren 1864 in Erfurt; Studium der Jurisprudenz, Geschichte, Nationalokonomie und Philosophie in Heidelberg, Berlin und Gottingen; 1889 Promotion uber die Geschichte der Handelsgesellschaften im Mittelalter; 1891 Habilitationsschrift uber Romische Agrargeschichte; Ordinarius fur Nationalokonomie in Freiburg (ab 1894) und Heidelberg (ab 1897); Mitherausgeber des Archiv fur Sozialwissenschaft und Sozialpolitik und Redakteur des Grundriss der Sozialokonomik; umfassende Beitrage zur Methodologie der Sozialwissenschaften, zur Politik des deutschen Kaiserreichs, zu Wirtschaft, Politik, Religion, Recht und Kunst in universalgeschichtlicher Perspektive; nach langem, krankheitsbedingtem Interim schliesslich Professor fur Gesellschaftswissenschaft, Wirtschaftsgeschichte und Nationalokonomie in Munchen (ab 1919); gestorben 1920 in Munchen. (1930-2004)1968-96 Professor fur Mittlere und Neuere Geschichte an der Universitat Dusseldorf; 1977-85 Direktor des Deutschen Historischen Instituts in London; 1988-92 Vorsitzender des Verbandes der Historiker Deutschlands; 1976-2004 Mitherausgeber der Max Weber-Gesamtausgabe. ist emeritierter Professor fur Soziologie an der Universitat Heidelberg und geschaftsfuhrender Herausgeber der Max Weber-Gesamtausgabe. Geboren 1955; 1988 Promotion; wiss. Mitarbeiterin der Max Weber-Gesamtausgabe.

Titles

From Max Weber: Essays in Sociology

C. Wright 1916-1962 Mills, Max Weber, et al.

$34.95
$32.50

Studien über Saügetiere

Max Weber

$30.90

Pawling

Max Weber

$23.99
$22.31

Politik als Beruf (Großdruck)

Max Weber

$14.90

Reisebriefe: 1877-1914

Max Weber

$47.15